Sigma Bike Marathon - Neustadt

Die Ortsbezeichnungen „Weinbiet“ , „Wolfsburg“ oder „Nonnental“ mögen für die einen wichtige Knotenpunkte einer Route sein. Für alle, die schon einmal am SIGMA SPORT Bike Marathon in Neustadt teilgenommen haben,stehen sie für mehr als das. Sie charakterisieren einen der schönsten Marathon Events Deutschlands. Der anmutige Pfälzerwald wird am 14. August 2016 von Hunderten Radsportlern befahren. Und zwar so schnell es geht.


meine Platzierung

Von 364 gestarteten Fahrern kam ich mit einer Netto-Fahrtzeit* von 3:26h in der Altersklasse M1/m auf Platz 77 ins Ziel. In der Gesamtwertung erreichte ich den 279 Platz. Ich bin soweit zufrieden auch wenn ich sicher noch die eine oder andere Minute schneller hätte sein können.

Urkunde Sigma Bike Marathon

(*Zeit auf dem Tacho)

mein Fazit

Der Sigma Bike Marathon in Neustadt an der Weinstraße ist mit seinem EKG-Kurs sehr kräfteraubend. Die zum Teil sehr steilen und langen Anstiege mit Spitzkehren und Geröll sind Technisch höchst anspruchsvoll und für ungeübte Fahrer fast schon nicht zu bezwingen - zumindest nicht in der Mitteldistanz mit 50km und 1400hm.

Aber auch die Downhills sind nicht ohne und verlangen selbst von den geübten Fahrern ein Höchstmaß an Konzentration und Fahrtechnik ab.

Die Umgebung jedoch ist einfach nur traumhaft. Hier kommt das Fahrerfeld über die Singletrails aus dem Wald auf eine Lichtung und kann auf eine atemraubende Landschaft blicken. 

Dieser Marathon ist es auf jeden Fall wert gefahren zu werden !



<< zurück zur Übersicht