Gary´s Blog & News

16.08.2017

GX Eagle - die neue Schaltungsgruppe von SRAM

Shop_Kat_SRAM_small.png

Seit kurzem ist die neue Schaltungsgruppe GX Eagle von SRAM für den kleinen Geldbeutel auf dem Markt. 

Entwickelt in den USA, konstruiert in Deutschland, produziert für die Welt: Die neueste Generation der 1x-Technologie kommt von den Menschen, die sie erfunden haben. Eine Schaltung mit einmaliger Performance und vollkommen neuen Möglichkeiten. Leistungsfähig, hart im Nehmen, lautlos. Mit einer Gesamtübersetzung, die bisher keine 1x-Schaltung geboten hat. Einfach nicht zu stoppen. Das ist Eagle™. Das ist SRAM.

Ich habe diese Schaltung bereits im Einsatz und muss sagen das sie einfach hervorragend funktioniert. Die Bandbreite von 500% sowie die Schaltperformance und die Optik sind einfach nur genial. Ein großes Plus hat die Gruppe aufgrund des relativ kleinen aufzubringenden Budgets von unter €500.- ! Somit ist es nun möglich in den Genuss einer echten SRAM Eagle Schaltung zu kommen ohne gleich einen Kleinkredit aufnehmen zu müssen.
Eagle-GX_Gruppe-B.jpg

Wer die Schaltung günstig kaufen möchte, der findet auf Bike-Welt.com entweder die gesamte oder auch nur einzelne Teile der Gruppe.

Ps.: die GX Eagle ist übrigens mit alle Eagle Gruppen von SRAM Kompatibel. Dem künftigen Upgrade steht also nichts im Wege ;-)

Gary - 06:57:37 @ Allgemein, Werkstatt, Bikes, Test und Technik | Kommentar hinzufügen

01.04.2016

Neues MTB - Scott Scale 940 - in der Garage

Ich habe mir heute nach fast 7 Jahren endlich ein neues Bike geleistet. Zwar habe ich zwischenzeitlich mein in die Jahre gekommenes Bulls Bike so gut es möglich war aufgerüstet, dennoch kommt es mit den neuen Rahmengeometrien nicht mit.

Unter Bikes - Scott Scale 940 könnt Ihr ja mal einen Blick riskieren.
IMG_0333.jpg

Gary - 19:53:05 @ Werkstatt, Bikes | Kommentar hinzufügen

15.03.2016

Neue Componenten montiert

Heute habe ich die Schalthebel der ALIVIO Gruppe gegen die Hochwertigeren der XT-Gruppe getauscht.

IMG_4747.jpg

Gleichzeitig habe ich die 9fach Kassette gegen eine 10fach Kassette ersetzt und die Bremsscheibe am Hinterrad von 160mm auf 180mm erhöht.

IMG_4704.jpg
Hier bin ich wie schon bei der vorderen Scheibe zur IceTech Serie gewechselt. Die DEORE XT Ice-Tech Bremsscheiben weisen eine dreilagige Sandwichstruktur auf, bei der ein Aluminiumkern zwischen zwei Edelstahlschichten angeordnet ist.

Die bessere Wärmeableitung des Aluminiums trägt dazu bei, die Oberflächentemperatur der Bremsscheibe um rund 100 Grad zu reduzieren.

Die Bremsleistung wird somit erhöht. Grundsätzlich sollten Fahrer mit einem Körpergewicht über 85kg die größeren Scheiben verwenden. Jetzt fehlt nur noch eine neue Sattelstütze und ein sportlicherer Sattel.

Gary - 18:27:20 @ Werkstatt | Kommentar hinzufügen





Infos
Instagram