Drössiger RRA Fastforward 2

Eins mal vorweg ! Ich war nie ein Rennrad-Fan ! Aber wenn die Leistung beim Mountainbiken stagniert dann musst Du mehr an der Ausdauer Arbeiten. Tja ... und dann habe ich mir ein Rennrad geleistet. Ich wollte aber nicht gleich in einen €3000.- Racer investieren um dann vielleicht doch festzustellen das das Roadbiken nix für mich ist. Also begab ich mich auf die Suche nach guten aber nicht zu teuren Modellen. Da ich bei Drössiger bereits mein Carbon Hardtail (HTC Zero 3.0) gekauft habe, schaute ich mich dort nach was passendem um. Und was soll ich sagen ? Ich wurde nicht enttäuscht. 

Das RRA Fastforward gibt es in 2 Modellvarianten die sich größtenteils in der Ausstattung unterscheiden. Während das RR1 mit der Shimano Ultegra Gruppe und einer Gabel als Voll-Carbon ausgestattet ist, wurde beim RR1 die etwas günstigere aber nicht schlechtere Shimano 105er und eine Carbon-Gabel mit ALU-Schaft verbaut. Der Rest ist ziemlich identisch !

Aber genug davon - hier nun ein paar Fotos.